Hortus-Animalis Tierschutzverein
Der Verein > Aktuelles

Aktuelles

Hier findet Ihr viele aktuelle Bilder von unseren Tieren:
Facebook

31.12.2019

happy new year
ein gutes neues Jahr für alle!
mögen sich kleine und größere Wünsche erfüllen und für die Tierwaisen passende Plätze finden!
in diesem Sinne - bleibt dem Tierschutz auch in 2020 gewogen

Beginne das neue Jahr umweltfreundlich und beschränke dich ausschließlich auf die Wiederverwendung deiner alten guten Vorsätze.

28.12.2019

Vermittelt:

Shadow
Shadow

Heute bin ich mit SHADOW in sein neues liebevolles Heim gefahren und habe ihn gern, sehr gern dort gelassen. Seine "Schatten der Vergangenheit" wird er - rastlos wie er hier war- schnell vergessen. Tagsüber hat er eine sehr kleine Freundin, die an den Werktagen dort eingehütet wird und mit der er sich gut verträgt. Und ausserhalb der Werktage hat er seine Menschen ganz für sich. Ein abwechslungsreiches Leben, an das er sich ab heute gewöhnen wird. Ich freue mich besonders für diesen älteren Rüden, der soviel erleben mußte und dem es hier schwer fiel, sich mit der Tierheimsituation anzufreunden. Alles alles Gute für dich, schwarzer Schatten! es wird dir gut gehen, so wie früher!

24.12.2019

Frohe Weihnachten
allen Tierfreunden, die uns und die vielen anderen Tierheime mittragen und begleiten, damit die Arbeit weitergehen kann, möchte ich ein friedliches erholsames Weihnachtsfest wünschen, sowie allen vier-und zweibeinigen Familienmitgliedern.

Frohe Weihnachten von uns allen hier, stellvertretend einige unserer Ehemaligen mit Weihnachtsgrüßen
Unser kleiner Nachhaltigkeits - Tannenbaum ist für die Vögel reich geschmückt. Wenn die kleinen Pieper satt sind, haben die Schafe ihre Freude am Tannengrün. So geht der Baum wieder in den Kreislauf zurück.
Lasst es euch gut gehen! Und danke für alles

23.12.2019

vermittelt:

Kira
Kira, Hannoversche Schweißhündin zuhause gefunden
Nach einer Woche bei ihrer neuen Familie sind Menschen und Hund äußerst zufrieden. Kira hat sich voll integriert und fühlt sich sehr wohl. Hundebegegnungen sind auch auf einem besseren Weg.. was wollen wir mehr? ich bin sehr froh, daß diese ältere Hündin nach kürzester Zeit das Tierheim verlassen konnte und sich jetzt so wohl fühlen darf. Frohe Weihnachten nach Stadtlohn und alles Gute
Kira

14.12.2019

Vermittelt:

Kangal Buddy
BUDDY - Zuhause gefunden
Über zwei Jahre mußte unser Buddy auf sein eigenes Zuhause warten. Leicht hat er es Interessenten nicht gemacht, war er doch der große Checker und mußte immer mal sehen, was so geht bei Fremden. Rüpelig und grob hat er mit manchen sein Spiel getrieben und nicht jeder war dem gewachsen... auch ich mußte ihn jemandem zutrauen können.

Nun endlich am letzten Wochenende war es soweit: wir fuhren in die Voreifel, wo er seinen Platz als Nachfolger von Balou bezog. Balou war ein Rottweiler, den eines unserer Vereinsmitglieder beim Tierarzt traf, als er seinen letzten Gang antreten sollte. Stattdessen kam er zu uns und verbrachte ein langes gutes Hundeleben bei Buddy´s jetzigem Frauchen.

Er benimmt sich schon besser als erwartet, hier seht ihr ihn mit seinem Lieblingsspielzeug. Buddy arbeitet gut mit und wird bald seine Grobheiten ablegen, da bin ich sicher.

Wir wünschen dir alles Gute , Großer !

06.12.2019

Für Kalle:

Spenden sammeln | Spendenseite.de

06.12.2019

Vermittelt:

Lola
Lola - Zuhause gefunden
Seit dem 15. 11. residiert unsere selbstbewußte Akitadame bereits in ihrem neuen Zuhause. Ich fand ein längeres Probewohnen angebracht, obwohl ich sehr zuversichtlich war, daß LOLA und ihr neuer Mensch bestens zusammen passen. Sie wohnt nun in Münster und braucht fast nie allein zu sein, benimmt sich vorbildlich. Ich freue mich sehr für die schönste Akitahündin ever ??;-) Irgendwann gibt es auch Fotos vom neuen Zuhause... Alles alles Gute für dich, LOLA!

05.12.2019

Danke!

Futterspende
Wir bedanken uns ganz herzlich für eine große Nassfutterspende, die wir von einem ganz jungen Tierschutzverein (Lingen) bekommen haben. Der Verein "Mensch mit Tier - wir helfen dir e.V." unterstützt u.a. Menschen mit Haustieren, die Hilfe in Form von Futter z.B. gut gebrauchen können.
Wir als Tierheim haben davon auch profitiert;-)

Ein engagiertes Trüppchen,sie stellen einiges auf die Beine. Wir werden sicher noch von ihnen hören

Vielen Dank von uns allen hier!

12.11.2019

Neuzugang:

Shadow
Shadow

04.10.2019

Ausgesetzt in einem Karton:

Gruppe
Wir brauchen Hilfe und finanzelle Unterstützung:
3 Katzenmütter mit insgesamt 15 Katzenwelpen wurden in Groß Hesepe/ Geeste ausgesetzt!
Sie sind leider in keinem guten Zustand gewesen, ein Baby hat diese Torture nicht überlebt... :(

04.10.2019

Neuzugang:

Alana
Alana und ihre 4 Babys

04.10.2019

Neuzugang:

Belana
Belana und ihre 6 Babys

07.10.2019

Neuzugang:

Gina
Gina

07.10.2019

Neues von Kalle:

Kalle
Kalle, sein Zustand ist dramatisch! Bitte schaut hier:
wichtige Informationen von der Pflegestelle findet Ihr im Blog:
>> Hier klicken! <<
https://kalleopferseinerrasse.blogspot.com

21.09.2019

Neuzugang:

Duke
Duke

08.09.2019

Neuzugang:

Krümel
Krümel

17.08.2019

Neuzugang:

Kalle
Kalle

wichtige Informationen von der Pflegestelle findet Ihr im Blog:
https://kalleopferseinerrasse.blogspot.com

03.08.2019

Neuzugang:

Nero
Nero

10.08.2019

Nachruf:

Gismo
GISMO - ein kleiner Nachruf

Er hatte einiges mit unserem OZZY gemeinsam. Die Rasse und die durch unkundige Führung erlangte Gefährlichkeitseinstufung, sowie das freundlichste Verhältnis zu Menschen überhaupt.
GISMO ist ausserdem mit allen Tieren bestens verträglich gewesen und hat sogar einem Menschen das Leben gerettet.
Schwer für mich zu wissen, daß ich ihn nie wiedersehen werde... Ein höchst sozialer Hund, hat viele, die ihn erlebt hatten, zum Nachdenken gebracht.

Beim Wesenstest in NDS, den er mit mir bravourös bestand, wollten die anderen Teilnehmer, die zuvor Abstand hielten (Kampfhund uuhh!!) ihn als liebsten Sparringspartner für Hundebegegnungen ohne Herrchen - am Zaun angeleint - haben, weil er eben immer cool blieb und nie Streit begann...
GISMO, du bleibst unvergessen

02.08.2019

Vermittelt:

Lotte
Zuhause gefunden: LOTTE
gestern hat unsere LOTTE offiziell ihr neues Zuhause bezogen, zuvor war sie als Pflegehund dort. Wir haben sie kastrieren lassen und bei der OP wurde eine Umfangsvermehrung in der Mundhöhle festgestellt, die auch gleich entfernt wurde . Nun heißt es den Befund abwarten. Drückt mal die Daumen!
LOTTE jedoch ist nun Einzelprinzessin und das gefällt ihr sehr gut. Ihr Freund Henry hat auch vor, umzuziehen und zwar bald. Aber das werden wir natürlich berichten!
Lotte - Lass es dir gut gehen

29.06.2019

Neuzugang:

Maremmano Hirtenhund
Enzo

17.07.2019

Vermittelt:

Yorki
Chabelli

19.06.2019

Neuzugang:

Lola
Lola

06.06.2019

Neuzugang:

Snoppy
Snoppy

15.06.2019

Vermittelt:

Dogo Argentino
nach Baxter konnte noch ein weiterer Schützling in sein eigenes Zuhause umziehen: unser ARI ! ich habe nie verstanden, warum der liebe Kerl so lange warten mußte und nicht jeder erkannt hat, was für ein liebenswerter und unbedingt freundlicher Geselle hinter der aufgeregten Grobmotorik steckt ... Aber nun ist es soweit und ich freue mich sehr, ihn in eine unkomplizierte und sehr gelassene Familie bringen zu können. Ari´s großzügiges Abschlecken von allen, die er mag (er mag sehr viele Menschen) ist hier nicht störend und seine neue Vorgesetzte ist zwar klein, aber unerschrocken. Lieber ARI , hier freuen sich alle für dich und wünschen dir und deinen neuen Menschen endlich ein dauerhaftes Familienleben. Das kanntest du und ich hatte es für dich immer gehofft Du läßt hoffentlich von dir und deinen Leuten hören- bis dahin alles alles Gute!

05.06.2019

Vermittelt:

Baxter
heute waren BAXTER und ich unterwegs, um sein neues Zuhause in Augenschein zu nehmen, denn sein neuer Mensch machte einen besonders guten BAXTER-Eindruck auf mich. Boxerfan vor dem Herrn und bestens geübt im Hundesport, schien er unserem Jungen mit der Einstufung eine gute Anlaufstelle zu sein. Nun, nachdem im Vorfeld mit dem Amt die ersten Hürden genommen wurden, kamen wir in der Hitze des Tages dort an und konnten vom Haus aus direkt ans Rheinufer gehen, was BAXTER augenblicklich sehr genoß, er ist ja ein Wasserfreak. Ein wunderbares Umfeld, viel Boxererfahrung und seinen Menschen immer um sich, wieviel besser könnte es einem jungen Hund gehen? Begleithundeprüfung und Wesenstest sind klar im Focus und ich weiß, die beiden schaffen das locker. Ich freue mich sehr für unseren temperamentvollen Jungspund und bin zuversichtlich, daß dies sein Lebensplatz ist. Dir und deinem Menschen das allerbeste, Boxerchen!

15.05.2019

Neuzugang:

Gordon
Gordon

13.05.2019

Vermittelt:

Bullmastiff
Budkus
nach einigen Tagen des Probewohnens haben wir gestern seinen Einzug vertraglich untermauert ;-) Mein lieber Dicker hat jetzt sein eigenes Zuhause und das ist nicht mal sehr weit entfernt von uns. Er trat die Nachfolge an als Gefährte für eine Doggenhündin, die ihren Freund verloren hatte und traurig war. Sie stammt wie er aus dem Tierschutz und war eine Zuchthündin, die man nicht mehr brauchte.....
Die Hündin ist ähnlich wie Budkus recht grobmotorisch und die beiden werden gut zusammenwachsen. Er hat auch Katzen um sich ,zwei Pferde und viel Platz auf einem idyllischen Hof im Grünen . Alles Gute von uns mein lieber Budkus! wir werden uns nicht aus den Augen verlieren

30.04.2019

Fundhund:

Yorki
Fundhund Yorki

29.04.2019

Vermittelt:

Iggy
IGGY - Zuhause gefunden! Vor einer Woche fuhren IGGY und ich in seine neue Heimat. Wichtig war, daß er sich mit Anton, dem freundlichen Neufundländer vertragen sollte, denn der ist ab und zu in Urlaubspflege bei Iggy´s Leuten. Umgekehrt wird auch Iggy, wenn es nötig wäre, dort eingehütet.
Nun, die erste Hürde nahm er : er versteht sich allerbest mit Anton! die Katze, na ja.... noch sind sie keine Freunde und er wollte ihr nachsetzen, aber nicht aus niederen Beweggründen;-) sondern , weil er sich für sie interessierte. Die beiden gehen sich eher aus dem Weg und so hat Iggy sich bestens gezeigt. Ich bin sehr stolz auf ihn!
Wir scheinen insgesamt eine kleine Glückssträhne zu haben ... Alles Gute für dich, Struwwelpeterchen !

21.04.2019

Neuzugang:

Bullmastiff
Budkus

19.04.2019

Frohe Ostern

Frohe Ostern
Euch allen wünschen wir ein wunderbares Osterfest, besinnlich mit Ruhe oder fröhlich mit viel Beschäftigung.
Bei viel Sonnenschein - macht das Beste draus - für euch und eure Tiere. ! Meine 6 Schafijungs haben auch ein Anliegen:
Osterlämmer sollten so aussehen wie Lamm Lisa
Frohe Ostern

18.04.2019

Vermittelt:

Muensterlaender Anton
Anton

24.02.2019

Vermittelt:

Nashoba
NASHOBA - Zuhause gefunden!
Seine Vergangenheit liegt im Dunkel, seine Zukunft nicht.
Gestern ist der schönste mir bekannte Husky ?? umgezogen in sein neues Zuhause.
Fast 3 Stunden Autofahrt hat er (wie immer brav) über sich ergehen lassen und sein neues Zuhause wie erwartet gut angenommen. Seine neuen Menschen hatten sich einige Tage Zeit genommen, um ihn kennenzulernen. NASHOBA mochte sie von Beginn an sehr .Die Zeit im Tierheim ist für ihn vorbei und ich freue mich besonders für diesen aktiven Hund aus dem Nirgendwo...
alles Gute dir , du Schöner

04.02.2019

Vermittlungshilfe:

Bullmastiff
Budkus

20.01.2019

Neuzugang:

Mioritic Mix
Iggy

09.12.2018

Neuzugang:

Schroeder
Schröder

31.12.2018

Allen, denen Tiere am Herzen liegen, wünsche ich ein gutes, erfolgreiches, vor allem aber gesundes 2019 , in das wir hoffentlich möglichst streßfrei "rutschen".

Herzlichst und bleibt dem Tierschutz auch im nächsten Jahr gewogen
Hortus Animalis e.V.
Andrea Wachsmann & friends
Frohes Neues Jahr

30. Dezember 2018

Danke!!!

Danke
gestern abend beim Abholen... ich war echt sprachlos! wie viele liebevoll gepackte Spendentüten dort u.a. auf mich warteten.... danke an alle, die zu Weihnachten an die Tiere ohne Zuhause denken und daß unsere Hunde davon soviel bekommen haben! natürlich auch an KSB Osnabrück, die immer an uns denken und die Spenden verwahren, bis wie sie abholen können.

06.12.2018

Fundhund:

Nashoba
Fundhund Husky


01.10.2016


01.10.2016

Neue Seite eingefügt:

Für jeden Einkauf über diesen Prämien-Shop erhält Hortus Animalis e.V. eine Prämie. Wie es funktioniert erfahrt Ihr >hier<<

 

20.12.2016

Buchempfehlung:

Claire´s Lächeln
nicht nur zu Weihnachten: es gibt ein neues Kinderbuch von Ilse Henkel. Die beiden ersten hatten wir auf der HP vorgestellt. Hier kommt "Claire´s Lächeln"
Die Autorin:
Ich möchte Ihnen auf diesem Wege mein neues Kinderbuch präsentieren. Es beschreibt eine wahre Begebenheit! Das Mädchen Nora verliert ihr Kaninchen durch den Tod. Des Nachts hat sie einen wunderbaren Traum, sie besucht ihren Max'l auf der Himmelswiese ... und erkennt so, das Leben geht weiter auch für Tiere! Mit diesem Buch möchte ich betroffene Kinder (und auch Erwachsene) trösten und natürlich dazu beitragen, dass wir unsere Mitgeschöpfe mit anderen Augen sehen. Das Buch ist im Handel unter der ISBN 978-3-95488-030-0 zu erwerben. Und sollten sie den Titel auf ihrer Webseite veröffentlichen wollen, wäre das ein gemeinsamer Beitrag zum Tierschutz. Im Internet (Suche) können sie unter dem Buchtitel "Nora's Traum oder Tiere kommen in den Himmel" einen kurzen Einblick bekommen. Herzliche Grüße, Ilse Henkel p.s. dieses Buch beinhaltet ein Vorwort von Hr.Dr. Eugen Drewermann (Buchautor und engagierter Tierschützer)

14.11.2010

Bücherempfehlung:

Hunde Ja  Buch

Hunde Ja  Buch



>> Hier klicken für Ältere News aus 2018 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2017 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2016 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2015 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2014 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2013 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2012 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2011 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2010 <<

>> Hier klicken für Ältere News aus 2009 <<